Bestände

Die StiftsBibliothek umfasst rund 15.000 Bände - das entspricht etwa 460 Metern historischer Buchkunstwerke.

Zu den gedruckten Büchern zählen über 450 so genannte „Inkunabeln“, auch Wiegendrucke genannt, also Werke aus der Frühzeit des Buchdrucks.

Die Bestände der StiftsBibliothek lassen sich auf verschiedenen Wegen erschließen:

Online-Portale:

Verzeichnis der gedruckten Bücher des 16. und 17. Jahrhunderts VD16 und VD 17

Gesamtkatalog der Wiegendrucke

British Library, Incunabula short title catalogue

Katalog in Buchform

Föhl, Hildegard / Benger, Anita: Katalog der Stiftsbibliothek Xanten (Die Kirche des hl. Viktor zu Xanten, Bd. 5), Kevelaer 1986

Lernen Sie eine Auswahl bedeutender Werke aus dem Bestand der StiftsBibliothek kennen: Druckwerke, Einbände, Buchschmuck

PDF-Download