Aktuelles-DetailEnglisch

Weinfest in der Stadt - Augenfest im StiftsMuseum

Mönchen beim Weintrinken - Ausschnitt aus einem Flugblatt von 1758

Während sich in der Stadt das Weinfest abspielt, können am Sonntag, den 14. Mai 2017 um 14.30 Uhr Besucher ein "Augenfest" im StiftsMuseum erleben.

Der Rundgang durchs Museum beginnt in der Antike und führt über das Mittelalter zu Friedrich dem Großen sowie zu Napoleon. Vorbei an einer syrischen Elfenbeindose aus dem 6. Jahrhundert, einer Pariser Damenhandtasche aus dem Mittelalter bis zu farbig leuchtenden Gewändern des 18. Jahrhunderts.

Die Kunsthistorikerin Christiane Peters wird dabei gelegentlich Bezüge zum Thema Wein herstellen, etwa im ehemaligen Weinkeller des alten Viktorstifts. Man erfährt, wen Winzer als Schutzpatron verehren und wo man im Xantener Dom Weinreben finden könnte...

"Eine wunderbare Gelegenheit sich zu erheitern und erfreuen - ohne Wein zu  trinken!" verspricht Christiane Peters.

"Der Schatz von St. Viktor" Museumsrundgang

Sonntag, 14. Mai 2017 um 14.30 Uhr

mit Christiane Peters M.A.

Dauer: 60 Min.

Kosten: Nur Eintritt: 4 Euro (ermäßigt 3 Euro)

Keine Anmeldung erforderlich. 

Treffpunkt Museumsfoyer

Offene Gästeführung

Jeden Sonntag bietet das StiftsMuseum um 14.30 Uhr eine Offene Gästeführung an. Dieses Angebot gilt von April bis Oktober.

Die Führung dauert etwa eine Stunde. Es muss nur der Museumseintritt entrichtet werden – die Führung selbst ist kostenlos.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

 

StiftsMuseum live

Erfahren Sie mehr über unsere Gästeführer/innen: Wer sie sind, was sie Ihnen zu bieten haben. Einfach ins Bild klicken

 

NEU Besondere Angebote für Gruppen

Das StiftsMuseum Xanten bietet attraktive Arrangements für Reisegruppen an. Hinter dem Motto "Tagestour ins Mittelalter" verbirgt sich eine überraschende Kombination aus Kulturgenuss und Geselligkeit, die alle Altersgruppen gleichermaßen anspricht.

>>mehr