Aktuelles-DetailEnglisch

ars liturgica - Sonderausstellung

Gewinner des Wettbewerbs - Kreuz von Peter Sandhaus

Das StiftsMuseum zeigt bis 2. Juli 2017 die Sonderausstellung  

ars liturgica. Zeitgenössische Künstlerentwürfe für ein Vortragekreuz

Zu sehen sind die Ergebnisse des im Jahr 2015 im Bistum Essen gestarteten Wettbewerbs "ars liturgica III" zur Gestaltung eines Vortragkreuzes. Bereits zum dritten Mal wurden Künstler eingeladen, Entwürfe zu Sakralobjekten zu gestalten.

Flyer zur Sonderausstellung

Begleitprogramm:

Vortrag

Do 18. Mai 2017, 19.30 Uhr

Dr. Herbert Fendrich, Bistum Essen

"Ecce lignum crucis - Vom Sehen des Gekreuzigten. Versuch eines Durchblicks durch die christliche Kunstgeschichte“

Eintritt frei.

 

Sonderführungen

So 7. Mai 2017, 11 Uhr

So 11. Juni 2017, 11 Uhr

Dauer jeweils 60 Min.

mit Elisabeth Maas M.A.

Kosten: Eintritt 4 Euro (ermäßigt 3 Euro). Die Teilnahme ist kostenlos.

Treffpunkt: Museumsfoyer

Offene Gästeführung

Jeden Sonntag bietet das StiftsMuseum um 14.30 Uhr eine Offene Gästeführung an. Dieses Angebot gilt von April bis Oktober.

Die Führung dauert etwa eine Stunde. Es muss nur der Museumseintritt entrichtet werden – die Führung selbst ist kostenlos.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

 

StiftsMuseum live

Erfahren Sie mehr über unsere Gästeführer/innen: Wer sie sind, was sie Ihnen zu bieten haben. Einfach ins Bild klicken

 

NEU Besondere Angebote für Gruppen

Das StiftsMuseum Xanten bietet attraktive Arrangements für Reisegruppen an. Hinter dem Motto "Tagestour ins Mittelalter" verbirgt sich eine überraschende Kombination aus Kulturgenuss und Geselligkeit, die alle Altersgruppen gleichermaßen anspricht.

>>mehr