StartseiteHome
Aktuelle Sonderausstellungen

Alle Jahre wieder... Krippenausstellung

Nachgestellt, nachempfunden... Sonderausstellung

Das StiftsMuseum Xanten ist eines der schönsten kirchlichen Museen in Deutschland. Es beherbergt den großartigen Kirchenschatz des Xantener St. Viktor-Doms.

Das Museum befindet sich in den historischen Gebäuden des ehemaligen Kanoniker-Stifts von St. Viktor, dessen Geschichte bis in die Mitte des 8. Jahrhunderts reicht.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2010 fanden mehr als 70.000 Besucher ihren Weg ins StiftsMuseum und ließen sich von der stimmungsvollen Präsentation der kostbaren Exponate begeistern.

Zum Museum gehören eine historische Bibliothek und ein umfangreiches Archiv zur Geschichte des Rheinlandes.

Es werden spannende Themenführungen angeboten.

Das StiftsMuseum Xanten wird getragen von der katholischen Propsteigemeinde St. Viktor Xanten.

Besucherinformation

StiftsBibliothek

StiftsArchiv

Publikationen

Aktuelles

Man könnte meinen, Jesus sei in Neapel geboren... Dort entstanden im 18. Jahrhundert Krippen mit unzähligen Figuren: sie stellen mit ihren perfekt modellierten Köpfen und ausdrucksstarken Gebärden nahezu fotorealistisch die Lebendigkeit und den Glanz der Stadt am Vesuv im Miniaturformat nach.

Weiterlesen

Das StiftsMuseum Xanten zeigt eine Auswahl kunstvoller und teilweise sehr kostbarer Weihnachtskrippen aus verschiedenen Epochen und Künstlerwerkstätten. Eine Freude für Groß und Klein!

Weiterlesen

Die nächsten Führungen durch die Krippenausstellung finden statt am 26.12.2018 und am 06.01.2019. Jeweils 11.30 Uhr. Die Co-Kuratorin Am Sonntag, den 2. Dezember um 11.30 Uhr erläutert Susanne Rupprecht aus Münster das besondere an den ausgestellten Weihnachtskrippen.

Weiterlesen

Führungen, Rundgänge, Sonderausstellungen, Workshops und vieles mehr – das ist los im StiftsMuseum Xanten

Weiterlesen