Deutsch
English
 
 
Rundgang

Das StiftsMuseum Xanten ist eines der schönsten kirchlichen Museen in Deutschland. Es beherbergt den großartigen Kirchenschatz des Xantener St. Viktor-Doms.

Das Museum befindet sich in den historischen Gebäuden des ehemaligen Kanoniker-Stifts von St. Viktor, dessen Geschichte bis in die Mitte des 8. Jahrhunderts reicht.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2010 fanden mehr als 50.000 Besucher ihren Weg ins StiftsMuseum und ließen sich von der stimmungsvollen Präsentation der kostbaren Exponate begeistern.

Zum Museum gehören eine historische Bibliothek und ein umfangreiches Archiv zur Geschichte des Rheinlandes.

Es werden spannende Themenführungen angeboten.

Das StiftsMuseum Xanten wird getragen von der katholischen Propsteigemeinde St. Viktor Xanten.

Besucherinformation
StiftsBibliothek
Publikationen
StiftsArchiv
A propos Viktor

Aktuelles

11.09.2016
Tag des Offenen Denkmals - Eintritt frei!

Am 11. September 2016 wird bundesweit der Tag des Offenen Denkmals begangen. Um 14.30 Uhr sind alle zur Offenen Gästeführung eingeladen.


10.09.2016
Kerzenschein, Kelch und Klingel

Kerzenschein, Kelch und Klingel – alles hat seine Ordnung im Gottesdienst. Wer es genau wissen will, erfährt mehr am Samstag, den 10. September 2016 um 14.30 Uhr


31.08.2016
Historischer Stichtag: 11. August 1264

Papst Urban IV. erklärte am 11. August 1264 das Fronleichnamsfest, das man bereits in der Diözese Lüttich feierte, zum Festtag der gesamten katholischen Kirche.


31.08.2016
Neu im Bücherregal

Freuen Sie sich auf neue Bücher im Lesesaal des StiftsMuseums. Christiane Peters stellt ausgewählte, neu erworbene Titel vor.