BesucherinfoVisitors Information

Besucher Informationen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag: 10 bis 17 Uhr

Sonn- und Feiertag: 11 bis 18 Uhr

Montags, Karfreitag, 24., 25. und 31. Dezember, 1. Januar geschlossen

Eintrittspreise

Erwachsene 4 Euro | ermäßigt 3 Euro

Kinder unter 18 Jahren frei

Viele Wege führen ins StiftsMuseum!

Das StiftsMuseum Xanten liegt gleich hinter dem Dom. Es gibt zwei Eingänge: von der Straße "Kapitel" aus oder ebenerdig über den Museumshof. Auf den Hof gelangt man vom Dom aus durch den Kreuzgang oder aber von Westen aus durch das große Hoftor neben dem Dom.

Ein Besuch des Xantener Doms lässt sich sehr gut mit einem Besuch im StiftsMuseum verbinden. Viele Fragen, die bei der Dombesichtigung aufkommen können, werden im StiftsMuseum beantwortet.

Ihre Wege ins StiftsMuseum

Audioguides

Unsere elektronischen Audioguides begleiten die Besucher auf ihrem Rundgang durchs Museum. 30 Hörstücke geben Infos und Hilfestellung zum Verständnis der ausgestellten Kunstwerke.

Die Bedienung ist einfach. Es gibt Audioguides in deutscher, englischer, niederländischer und französischer Sprache. Für Kinder gibt es Extra-Hörstücke (leider bisher nur auf Deutsch).

Mietgebühr: 2 Euro

 

 

Aktuelles

Super Jazz Quartett begeisterte im Museumshof: StiftsMuseum feierte Viktorfest mit Live-Jazz

Weiterlesen

Herbstzeit ist Blätterzeit. Am Samstag, 30. September 2017 ist der Lesesaal für Alle kostenlos geöffnet. Wer vorab interessante Buchtitel online suchen möchte, kann im OPAC nachsehen.

Weiterlesen

Mehr als 60 Teilnehmer diskutierten ihm Rahmen des Kolloquiums Themen der mittelalterlichen und modernen Glasmalereien. In zwölf Vorträgen oder Vorführungen kamen Wissenschaftler aus ganz Deutschland zu Wort. Historiker und Kunsthistoriker. Theologen und Denkmalpfleger. Restauratoren und Techniker. Einen ersten Rückblick auf das Kolloquium finden Sie hier.

Weiterlesen

Das StiftsMuseum zeigt im Jahr 2017 einzelne "Fundstücke" zum Thema Reformation. Zur Zeit eine Ausgabe der "Confessio Augustana" und ein Porträt von Philipp Melanchthon.

Weiterlesen